Lehrgang mit GM Ung Kim Lan 9.Dan am 7.07.2019

14.05.2019 11:53

Liebe Sportler,

am 7.7.19 findet ein Lehrgang mit GM Ung Kim Lan, in der Nicolai Sporthalle statt.

Beginn:13 Uhr -15 Uhr Tul 

15 Uhr - 17 Uhr Kampftraining (für TKD u. Kickboxer)

Teilnahme für Mitglieder ist kostenlos

Euer Vorstand

Erfolgreiche Teilnahme an Deutscher Meisterschaft

06.11.2018 15:31

Am 9.11.18 fanden die Deutschen Meisterschaften und die Deutschen Nachwuchs Meisterschaften der ITF-D in Schmiden statt.

Für die Deutsche Meisterschaft hatten sich fünf Sportler der Sportschule Höxter e.V. in mehreren Ranglistenturnieren in ganz Deutschland qualifiziert. Vier Sportler davon starteten in den Disziplinen Tul (Formenlauf) und Matsogi (Kampf).

2 Deutsche Meistertitel im Tul 1. Dan Junior und im Kampf Senior bis 70 kg, konnten unsere Sportler Justus Eberhart und Arnold Marx mit nach Höxter nehmen. Außerdem erreichten Angekika Schmidt den 3. Platz im Kampf, Juniorin - 55 kg und Georgius Stalioglu belegte den 2. Platz (Deutscher Vizemeister) im Tul Senior 1. Dan. Insgesamt belegt die Sportschule Höxter e.V. von 28 Schulen u. Vereinen, die sich für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert haben den 6. Platz.

Bei den Deutschen Nachwuchsmeisterschaften starten 6 Nachwuchssportler. Hier holten die Höxteraner 2 x Deutsche Nachwuchsmeisterschaft Titel und 2 x Bronze. Insgesamt belegten die Nachwuchssportler den 8 Rang von 18 gestarteten Schulen und Vereinen aus Deutschland.

Die mitgereisten Trainer: Moritz Lange und Andreas Eberhart waren zufrieden mit ihren Schützlingen und hoffen auf ähnliche gute Ergebnisse im kommenden Jahr. Die Turnier Saison ist im Taekwon-Do jetzt beendet. Im Dezember findet noch ein eine Gurtprüfung und ein Lehrgang in Höxter statt bevor es in die Weihnachtsferien geht.

Der Vorstand gratuliert allen Sportlern und bedankt sich bei seinen Trainern für die hervorragende Arbeit.

Erfolgreiches Turnier in Höxter

15.10.2018 12:30

Für die Taekwon-Do Sportler der Sportschule Höxter fand am 13.10.18 das letzte ITF-D Ranglistenturnier in diesem Jahr statt. 13 Sportler holten  4 x Platz 1, 3 x Platz 2 und 9 x Platz 3. Unsere Sportler zeigten hervorragende Leistungen und mit ein wenig Glück wären noch bessere Ergebnisse zu erzielen gewesen.

Insgesamt belegte die Sportschule Höxter e.V. den 7. Platz von 30 Vereinen u. Sportschulen die an dem Turnier in Höxter teilgenommen haben.

Wir gratulieren allen teilnehmenden Sportlern und danken dem Coach Andreas Eberhard und Moritz Lange, sowie den Eltern die unsere Sportler auf dem Turnier unterstützt haben.

Helfer für TKD WM in München gesucht

29.06.2018 06:50

Liebe Mitglieder,

 

wie euch allen bekannt ist, richten wir die ITF Taekwon-Do Weltmeisterschaft 2019 in Inzell aus.

Aus diesem Anlass schreibe ich euch heute und um euch um eure Hilfe zu bitten.

Wir benötigen von Sonntag 21.04.2019 (Ostersonntag) bis Sonntag 28.04.2019 (Nachmittag) ehrenamtliche Helfer (Unterkunft und Verpflegung werden übernommen)

für Aufbau, Umbau, Abbau, Ordner, Kasse, Information, Computer Assistent (diejenigen die mit dem Wertungssystem vertraut sind) u.s.w.

Falls ihr nicht selbst zur Verfügung stehen könnt, fragt bitte in euren Schule und Vereinen.

Verbindliche Meldungen bitte unter h.vones@itf-d.de .

 

Vielen Dank im Voraus für eure Unterstützung.

 

Mit sportlichem Gruß

Harry Vones

 

Taekwon-do Sportler erfolgreich in Thale

21.06.2018 10:09

Beim 3. Ranglistenturnier der ITF-D in Thale starteten insgesamt 9 Sportler aus unserem Verein. Thale war für die Höxteraner in der Vergangenheit schon immer ein erfolgreiches Turnier. Auch diesmal erzielten unsere Sportler tolle Ergebnisse:

Die Platzierungen im einzelnen:

Joy 2.Platz TUL und 3. Platz Kampf 
Angelina 3. Platz TUL 
Marcus 3. Platz Kampf 
Sofia 1. Platz TUL 
Christopher 1 Platz TUL 
Abby 3. Platz TUL 
Faysal 1 Platz TUL und 1. Platz Kampf 
Georgios 1. Platz TUL 

Insgesamt belegte die Sportschule Höxter e.V. von 26 teilnehmenden Schulen und Vereinen einen guten 5. Platz.

Betreut wurden unsere Sportler von den Trainern Andreas E. und Georgius St.

Der Vorstand graturliert seinen Sportlern und bedankt sich bei den Trainern und den mitgereisten Eltern für die Unterstützung.