Donnerstag den 25.08.2016 Kein Training

25.08.2016 09:12

Liebe Taekwon- Do und Kickbox Sportler, 

wir hoffen ihr hattet einen guten Start in den Schulen. Aufgrund der hohen, sommerlichen Temperaturen haben wir uns entschlossen kein Training am Donnerstag den 25.8.16 durchzuführen.

Wir wünschen euch ein schönes Wochenende. Der erste Trainingstag ist Dienstag nächste Woche.

Hinweis: Am 4.09.16 ist GM Ung Kim Lan bei uns. Näheres erfahrt bei ihr beim Training.

Euer Vorstand

 

 

 

Erfolgreiche Teilnahme an der Bayrischen TKD Meisterschaft in München

13.07.2016 08:37

Am Samstag, den 9.07.2016 starteten unsere Sportler in München bei der Bayrischen TKD Meisterschaft. Die lange Anfahrt mit Übernachtung in einem Übungsraum einer Bayrischen Sportschule machte sich für unsere Teilnehmer: Maxine Lange, Angelika Schmidt, Indira Hasler, Angelina Ukrow, Arnold Marx, Nick Ertl und Ali Alp bezahlt. Sie erreichten insgesamt 2 x Gold, 5 x Silber und 6 x Bronze. 

Angelika Schmidt und Arnold Marx qualifizierten sich mit ihren Ergebnissen bereits vorzeitig für die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft. Sie haben auf 2 Ranglistenturnieren, von 4 Ranglistenturnieren insgesamt, die notwendig Punktzahl erreicht.

Der Vorstand gratuliert zu den tollen Leistungen und dankt seinen Trainiern für die gute Vorbereitung und Betreuung.

Jüngste Danträgerin

26.06.2016 10:08

2 neue Schwarzgurte bei der Sportschule Höxter e.V.

26.06.2016 09:20

Jüngste Sportlerin und "ältester" Sportler bestehen die Schwarzgurtprüfung

Erneut bestanden 2 Taekwon-Do Sportler aus unserem Verein die Schwarzgurtprüfung.

Nach intensiver Vorbereitung konnten Lea Sophia Klewno und Andreas Eberhardt in Köln die Prüfer Ung Kim Lan (9. Dan) ,Ana Gadir (6. Dan) und Sven Heinrich (6. Dan) mit ihren gezeigten Leistungen überzeugen.

Die beiden Sportler sind damit aktuell die jüngste Dan Trägerin und der älteste Dan Träger in unserem Verein. Das zeigt das Taewkon-Do keine Altersbeschränkung kennt.

Der Vorstand bedankt sich bei den Trainern und die Unterstützung der Trainingsparter und gratuliert herzlich!

 

ITF-D German Cup am 18.06.2016 in Quedlinburg

19.06.2016 10:41

Erfolgreiche Teilnahme mit Super Leistungen unserer Taekwon-Do Sportler

Am Samstag um 7 Uhr morgens ging es los. Unsere Sportler Ali Alp, Andreas Eberhardt, Nick Ertl, Indira Hasler, Marten Lange, Lisa Lösing, Arnold Marx, Lena Meise, Angelika Schmidt, Edgar Schwagerus, Georgius und Ioanis Stalioglu und Angelina Ukrow starteten in den Kategorien Tul (Formenlauf) und Kampf (Matsogi).

Für unsere Gelbgurte, die vor kurzem erst ihre Kup-Prüfung abgelegt hatten, war es die erste Turnierteilnahme. Dementsprechend groß war die Anspannung. Es ist nicht einfach das Erlernte im Training auf den Punkt im Wettkampf abzurufen. Es erfordert Mut und volle Konzentration um im Wettkampf zu bestehen. 

Für Angelika, Arnold und Marten, Georgius und Ioannis ging es bei dem Turnier um wichtige Qualifikationpunkte die zur Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft berechtigen. Andreas Eberhardt sah in der Turnierteilnahme u.a. eine gute Vorbereitung für die anstehende Schwarzgurtprüfung am 25.6.16 in Köln.

Der Tag, kurz zusammengefasst: tolle Stimmung, gegenseitige Unterstützung beim aufwärmen und an der Kampffläche, gemeinsame Freude bei bei unseren Siegen, tröstende Worte bei Niederlagen. Wichtige Erfahrungen gesammelt für zukünftige Turniere und Trainingsarbeit.

Die Ausbeute kann sich sehen lassen. Unsere Sportler holten 4 x Gold, 4 x Silber und 10 x Bronze. Alle standen auf dem Sieger Podest und konnten Pokale, bzw. Medaillen mitnehmen. 

Erwähnenswert ist die klasse Leistung von Arnold der zum 1 mal in der Senioren Klasse starten musste und im Finalkampf auf Mathias Vones, aus Monheim, traf.

Das bedeutete auch: aktueller Deutscher Meister der Junioren gegen den aktuellen Deutschen Meister der Senioren. Das Ergebnis war sehr knapp aber Arnold konnte den Kampf in der letzten Sekunde gewinnen.

Seine Schwester Angelika startete nach Ihre Schwarzgurtprüfung erstmals in der neuen Klasse und konnte in der Kategorie Tul die Klasse gewinnen. 

Der Vorstand gratuliert allen Sportlern und dankt seinen Trainern für die gute Trainingsarbeit

(auf dem Foto unten: unsere Teilnehmer nach dem Wettkampf)